Gaststätte Rosengarten

Wir leisten uns den Luxus eine Familie zu sein.
 

Über uns 

Das Gasthaus


Der Rosengarten, einst von Gärtnern mit Liebe zu Rosen gestaltetes Bauernhaus - daher der Name Rosengarten - ist seit 1883 ein Traditionshaus, das bis heute existiert. Bekannt wurde er durch seinen großen Biergarten, einem der schönsten in Westfalen.

Nur wenig hat sich gegenüber dem verändert, was die Gäste schon in früheren Jahren am Rosengarten liebten: Gediegene Gastlichkeit, eine breite Getränkeauswahl und liebevoll zubereitete Speisen.

Wir bieten Ihnen ein breites Angebot an Bieren vom Fass (Pilsner Urquell, Moritz Fiege, Königs Pilsener, Königs Pilsener alkoholfrei, Benediktiner hell)


Küche

Natürlich sind die weit und breit bekannten Hähnchen mit Bratkartoffeln ein Muss. Aber auch ein saisonal abgestimmtes wechselndes Angebot mit Suppen, Salaten, Fisch- und Fleischgerichten bereichert die Karte und wartet darauf, entdeckt zu werden.


Mitarbeiter

Gemäß unserer Devise „Wir leisten uns den Luxus eine Familie zu sein.“ haben die Mitarbeiterinnen des Rosengartens ein freundschaftliches bis familiäres Verhältnis zueinander. Dieser besondere Geist unseres Hauses springt auch auf unsere Gäste über: Sie fühlen sich einfach wohl.

Übrigens: Die Fotos unserer „Rosengarten-Ladies“ finden Sie in der Galerie.

 


 


Der Rosengarten verfügt über genügend Parkmöglichkeiten direkt am Haus.